ODU-MAC für dermatologische Laser

Die Verbindung zwischen den einzelnen Applikatoren, z.B. für die Behandlung von Akne, und dem Laser bilden ODU-MAC Module für die Übertragung von Signalen und Leistung. Diese wurden in ein vom Kunden selbst entwickeltes Gehäuse eingebaut. Die ODU-MAC Verriegelungsspindel ermöglicht eine einfache Handhabung.