Gerät zur handfreien Bedienung von neurochirurgischen Mikroskopen

Das Gerät erlaubt die Bedienung von neurochirurgischen Mikroskopen ohne Hände – nur durch die Bewegung des Kopfes. Diese Besonderheit ist extrem wichtig für komplizierte, mehrere Stunden andauernde Operationen. Optische Parameter des Mikroskopes können durch einen Joystick im Mund des Chirurgen eingestellt werden.