News
Aktuelles rund um ODU.

ODU-MAC® – High-Speed und High-Performance!

Mühldorf am Inn,

Neue ODU-MAC Module für die Übertragung von USB 3.0 und HDMI 2.0

Mühldorf am Inn, 3. Dezember 2015 – ODU erweitert das Portfolio für den ODU-MAC und bietet nun HDMI 2.0- und USB 3.0-Module im Standardportfolio an. Mit einer Lebens­dauer von mindestens 5.000 Steckzyklen garantieren die Spezialisten für elektrische Verbindungstechnik die schnelle, zuverlässige und verlustfreie Übertragung von Signa­len und Daten. „Mit 30 unterschiedlichen Datentechnikeinsätzen, zu denen unter an­derem CAT 6-Module zählen, nehmen wir auch im Bereich der High-Speed-Daten­raten eine Vorreiterrolle ein“, erklärt Bern­hard Säckl, Port­folio Ma­nage­ment Recht­eck­steck­verbinder ODU. „Dabei nutzen wir die Synergieeffekte unserer Push-Pull Produktfamilie und beweisen erneut Umsetzungs­kom­petenz bei der Inte­gration in den ODU-MAC.“ Zusätzlich zur geschirmten Durchführung bietet ODU auf Wunsch auch das Interface-Kabel an und liefert die Komplettlösung aus einer Hand. Die neuen Module, die als zehnpolige USB- und als 16-polige HDMI-Variante erhältlich sind, kommen den stetig wachsenden Anforderungen der Industrie entgegen. „Der Trend zu höheren Daten­raten hält auch in Zukunft an“, ist sich Bernhard Säckl sicher. „So ist es nur folgerichtig, dass wir das ODU-MAC-Portfolio stetig weiterentwickeln und damit auch in Zukunft für perfekte Verbindungen sorgen.“ Weitere Informationen zum Tech­nologie-Unternehmen und der modularen Rechtecksteckverbinderserie ODU-MAC, die im kommenden Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum feiert, unter www.odu.de