News
Aktuelles rund um ODU.

Kleiner, schneller, leichter – die ODU AMC Serie

Mühldorf am Inn,

Die Steckverbinderlösung für den erfolgreichen Einsatz in militärischen Applikationen.

Mühldorf am Inn, 26. April 2016 – Nächtliche Einsätze, unbekanntes Gebiet – zuverlässige Steckverbindungslösungen. ODU, der Spezialist für elektrische Verbindungstechnik, bietet mit der ODU AMC Produktserie hochmoderne Steckverbindungsysteme für Nachtsicht- und Navigationsgeräte. Damit reagiert das Technologie-Unternehmen auf die seit Jahren steigende Nachfrage nach Schnittstellen, die eine deutliche Reduzierung der Größe und des Gewichts aufweisen und mit leistungsstarker Datenübertragung, hoher Stoßfestig- und Vibrationsbeständigkeit sowie mit zuverlässigem Wasserschutz (optional unterwassertau-glich) überzeugen.

 

Zuverlässiger Partner im Einsatz

Ob digitale Nachtsicht- und Wärmebildgeräte oder militärische GPS/GNSS-Geräte, die beispielsweise Ortung, Navigation und Einsatz von Truppen sowie Allwetteroperationen und den Rund-um-die-Uhr-Betrieb erleichtern: Der ODU AMC und der ODU AMC High-Density sind als moderne Miniatur-Steckverbinder für zuverlässige Funktionalität im Einsatz. Zu den Anwen­dungen gehören unter anderem mobile Empfänger für Soldaten, GPS-gestützte Navi­gations­systeme, Navigationsgeräte für Fahrzeuge, GNSS-Störsender oder auch Entstö­rungs­systeme. Die ODU AMC Steckverbinderserie umfasst den ODU AMC High-Density, den ODU AMC Easy-Clean, den ODU AMC Push-Pull und den ODU AMC Break Away für hohe Zuverlässigkeit bei einfacher Handhabung. Alle Schnitt­stellen überzeugen mit hoher Datenübertragungsleistung dank USB 3.0, USB 2.0, HDMI 2.0 und Ethernet CAT5 und CAT6A.

Zuverlässiger Partner in der Entwicklung

Neben Katalogprodukten bietet ODU auch maßgeschneiderte Steckverbindungen sowie Komplettlösungen mit Kabelkonfektionierung an. Eine große Auswahl und die schnelle Ver­fügbarkeit von Mustern sorgen für kurze Lieferzeiten. Zur optimalen Betreuung trägt auch der individuelle technische Support vor Ort bei. Weitere Informationen finden Sie unter military.odu.de