News
Aktuelles rund um ODU.

Frisch gebacken - ODU Gesellen und jetzt ODU Mitarbeiter

Mühldorf am Inn,

Die ausgelernten ODU-Mitarbeiter feierten zusammen mit ihren ehemaligen Ausbildern in der Trattoria Alfredo in Mühldorf die erfolgreich abgeschlossene Lehre und den Start ins Berufsleben.

ODU setzt auf Fachkräfte und Spezialisten, ab sofort auch auf Thomas Bleibtreu, Thomas Trost, Rebecca Trautner, Marcel Fink, Simon Köhler und Veronika Einwang. Sie werden ihr Können bei ODU unter Beweis stellen. „Ich freue mich über den Erfolg der jungen Leute, die uns auch künftig bei der Planung und Umsetzung unserer Ziele unterstützen werden“, beglückwünschte Betriebsratsvorsitzender Andreas Hansmeier die jungen Kolleginnen und Kollegen.

Die Oberflächenbeschichter sind die Spezialisten in der Elektro-Chemie und zuständig für die richtige Beschichtung und Oberflächenbeschaffenheit der Steckverbinder. Die technischen Produktdesigner konstruieren neue Steckverbinder und die Verfahrensmechaniker sorgen für den reibungslosen Fertigungsprozess vieler Steckverbinder-Einzelteile aus Kunststoff. „Uns ist sehr wohl bewusst, dass wir ein Spezialunternehmen sind, stets auf der Suche nach geeigneten motivierten Auszubildenden und Mitarbeitern“, sagt Ausbildungsleiterin Anna Edmaier. Bisher hatte ODU stets eine glückliche Hand bei der Wahl ihrer Mitarbeiter. „Das beruht auf Gegenseitigkeit“, so Edmaier. „Wir haben unseren Mitarbeitern viel zu bieten.“

Der führende Hersteller von Steckverbindungssystemen mit Hauptsitz in Mühldorf, sucht auch für das nächste Jahr wieder motivierte junge Auszubildende und Mitarbeiter, die bei ODU loslegen wollen. Infos und genaue Informationen zur Ausbildung und Berufen unter: www.odu100.de/ oder karriere.odu.de