Dynamik
Kontakt-Kompetenz für die Mobilität der Zukunft.

Elektromobilität

Weltweit arbeiten alle namhaften Automobilhersteller heute an Fahrzeugen mit alternativen Antrieben. Ob Hybrid- oder Elektrofahrzeuge – bei jeder innovativen Antriebsvariante sind Hochleistungs-Stecksysteme von ODU unverzichtbar. Denn: Die Anforderungen an Schnittstellen von Hybrid- und Elektrofahrzeugen sind ebenso hoch wie vielfältig. Sie reichen von Vibrationssicherheit über Medienresistenz bis hin zu geringem Gewicht.

Durch intelligente Konstruktionen und den Einsatz von Spezialwerkstoffen bietet ODU für die Automobiltechnik überzeugende und zukunftsfähige Kontaktlösungen, insbesondere zur Übertragung von Leistungsströmen.

Typische Applikationen sind beispielsweise die Kontaktierung zur HV Batterie, den Invertern und dem Antriebsstrang, zu Nebenaggregaten wie elektrischen Klimakompressoren oder in Ladesteckkontakten für Plug-In und Elektrofahrzeuge – mit garantierten 10.000 und mehr Steckzyklen.

Auch die Mobilität von morgen profitiert von jahrzehntelanger Erfahrung von ODU.

Anwendungen

Ladestecker ODU STAMPTAC

Der ODU STAMPTAC verfügt, zusätzlich zu denen des ODU TURNTAC, über weitere attraktive Merkmale. Diese machen ihn...

Batteriewechselsystem

Diese Steckverbindung verfügt über eine 2-Stufen-Zentrierung, die einen Bewegungsspielraum im Bereich von +/- 5mm...

K12

Diese Steckverbindung zeichnet sich durch extrem hohe Vibrationsfestigkeit aus.

K8

Wie der K12 handelt es sich auch beim K8 um eine auf die speziellen Kundenwünsche angepasste Steckverbindung.

Downloads

ODU Elektrische Kontakte

  • english
  • deutsch
  • japanese

ODU Elektromobilität

  • english
  • deutsch

ODU TURNTAC Kontakte in geschlitzter Ausführung

  • english
  • deutsch

ODU Kabelkonfektionierung Komplettsysteme aus einer Hand

  • english
  • deutsch
Videos
Das selbstfindende Kontaktsystem